Druckmuster, Papiermuster & Veredelungsmuster sind unerlässlich.

Es gibt Dinge, die lassen sich einfach nicht Digitalisieren – Druckmuster, wie Papiermuster & Muster zu Druckveredelungen gehören unbedingt dazu. Viele Druckereien & Spezialbetriebe bieten verschiedenste Musterbücher, Sammlungen & Boxen in sehr unterschiedlichen Qualitäten an. Nicht alle Druckmuster sind praxisgerecht aufbereitet & für jeden Einsatzzweck geeignet.

Auch ich als Print Produktioner arbeite sehr oft mit Druckmustern verschiedener Druckereien. Nichts funktioniert besser für die kreative Arbeit im Entwicklungsprozess und den überzeugenden Kundentermin, als hochwertige Druck- & Papiermuster.

Aufgrund der großen Masse an verfügbaren, oft sogar kostenlosen Papier- & Druckmustern, ist es nicht leicht, praxisgerechte Druckmusterbücher auszuwählen. In dieser Serie stelle ich dir die in meinen Augen besten Druck- & Papiermuster verschiedener Druckereien vor.

Die besten Papiermuster, Druckmuster & Druckveredelungsmuster!

Hier liste ich alle Muster auf, die ich für meine Arbeit als Print Produktioner besonders schätze. Ich versuche diese Liste jeden Monat um einen weiteren Eintrag zu ergänzen.  Damit du schneller zu Mustern kommst, welche deine (akuten) Anforderungen erfüllen, werde ich die einzelnen Muster zu einem späteren Zeitpunkt noch klassifizieren.

 

Folgend kläre ich, welche Musterbücher ich warum berücksichtige.

 

Druckmuster & Papiermusterbücher

Viele Druckereien stellen dir (oft kostenlose) Druckmuster in Form von Papiermusterbüchern zur Verfügung, die dir aufzeigen, welche Papiere dort tüberwiegend bedruckt werden. Für deine Kundenberatung sind Papiermuster unerlässlich, da die Druckergebnisse je nach Papierart völlig unterschiedlich ausfallen. Auch die Haptik, Grammatur & die Papierfarbe lassen sich am Bildschirm nicht vernünftig simulieren. Aber gerade diese Faktoren sind bei der Papierauswahl für ein spezifisches Druckprojekt unerlässlich. Der visuelle & taktile Eindruck des Drucksubstrats transportieren eine Botschaft ebenso, wie die eigentliche Gestaltung.
Die Papiermusterbücher der Onlinedrucker stellen nur einen kleinen Ausschnitt aller verfügbaren Drucksubstrate & Druckveredelungen dar.

Druckveredelungsmuster

Neben den Papieren werden in vielen Musterbüchern auch die machbaren Druckveredelungen der jeweiligen Druckerei dargestellt. Oft in Verbindung mit unterschiedlichen Papieren & in Kombination mit verschiedenen Druckveredelungen. Denn auch hier gilt:
Druckveredelungen können in der Kundenberatung nicht vernünftig simuliert werden.

 

Eine vernünftige Entscheidung bezüglich einer Veredelung kann nur mit einem Druckmuster getroffen werden.

Druckmuster für die Werbetechnik

Insbesondere die großen Onlinedruckereien offerieren mittlerweile eine riesige Produktvielfalt. Neben den klassischen Drucksachen, wie Flyer & Geschäftsdrucksachen, findet sich in vielen Onlineshops auch eine breite Auswahl an Produkten der Werbetechnik. Das ist nur konsequent, denn wer Akzidenzdrucksachen benötigt, der hat mit großer Wahrscheinlichkeit auch Bedarf an Werbetechnik, für z.B. Messen oder das eigene Geschäftslokal. Druckmuster zur Werbetechnik machen ebenfalls viel Sinn. Schließlich möchten du & dein Kunde vor der Produktion einschätzen können, wie sich ein Material verhält und wie ein Druck auf diesem zur Geltung kommt. Selbstverständlich beschränke ich mich bei den hier dargestellten Mustern nicht ausschließlich auf die Muster der Onlinedruckereien.

Druckmuster zu Werbemitteln, Bindungen & Verpackungen

Eine Bindung macht eine Blattsammlung erst zu einem gebrauchsfertigen Druckprodukt. Viele deiner Kunden haben vermutlich keine konkrete Vorstellung zu den Vor- und Nachteilen verschiedener Bindearten, weshalb auch hier Muster viel Sinn ergeben.

Der Verpackungsmarkt wächst & das haben viele Drucker längst erkannt, weshalb insbesondere Onlinedrucker oft viele standardisierte Verpackungen zu akzeptablen Preisen in kleinen Auflagen anbieten. Sollten deine Kunden eine Verpackungslösung benötigen, ist ein Muster zwingend erforderlich. Schließlich muss vor der Druckproduktion festgestellt werden, ob das zu verpackende Produkt tatsächlich in die (& zu der) Verpackung passt.

2016 setzen 43% aller Unternehmen in Deutschland haptische Werbemittel ein.

Das verwundert auch nicht, da gut gemachte Werbemittel nachweislich funktionieren. Vor einer Produktion möchte man sich dennoch von der Qualität eines potenziellen Werbemittels überzeugen, weshalb auch hier Muster unverzichtbar sind.

Jeden Monat ein Druckmuster einer Onlinedruckerei im Test!

Also, Druckmuster, Papiermusterbücher, Muster zu Druckveredelungen, Werbemitteln, Bindungen & Verpackungen sind für eine professionelle & zielführende Kundenberatung im Bereich der Druckproduktion unerlässlich. Und da viele Kunden zunehmend bei Onlinedruckereien bestellen, beschränke ich mich in diesem Test auf die Druckmuster der Onlinedrucker. Ab Januar 2018 findest du jeden Monat einen neuen Test exklusiv hier auf Printelligent.de!

 


Du hast es bis hierher geschafft?

Melde dich für meinen Newsletter an & erhalte Artikel wie diesen bequem per E-Mail. So wirst du ganz nebenbei zum Druckexperten!

Pfeil zum Newsletter

Newsletter

Werde printelligent! Melde dich jetzt für meinen kostenlosen Newsletter an.

Meinen Newsletter bekommst du in regelmäßigen Abständen. Er informiert dich über Wissenswertes aus der grafischen Industrie. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung

 


Du hast Anregungen? Dann schreibe einen Kommentar!

2 Kommentare

  1. Danke für die guten Tipps zu Werbemitteln und Schilderdruck. Der Vergleich von verscheidenen Druckereien ist interessant. Ein Bekannter geht aber trotzdem immer zur gleiche Druckerei, weil er nichts anders mehr ausprobieren möchte.

    1. Hey Mia, das steht deinem Bekannten natürlich frei! Ich gebe hier ja lediglich etwas Inspiration. Es ist ja auch so, dass eine Druckerei nicht alle drucktechnischen Anforderungen erfüllen kann. Die hier vorgestellten Muster belegen dies.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*