Printelligent soll als kostenlose Zeitung erscheinen. Hilf mir dabei!

Seit November 2017 betreibe ich nun dieses Onlinemagazin. Und es läuft richtig gut! Ich bekomme motivierendes Feedback von euch und die Leserzahlen übersteigen meine Erwartungen bei weitem. Nach getaner Arbeit halte ich jedoch nichts in den Händen. Wie du, bin auch ich ein haptischer Typ & das reine Online-Publizieren ist für mich nicht wirklich befriedigend.

Mein Herz schlägt für das Gedruckte & ich schreibe über Wissenswertes aus der Druckbranche. Da liegt die Veröffentlichung eines haptischen Mediums natürlich nahe.

Ja, die Zeitung ist wirklich kostenlos!

Dies ist der ernsthafte Versuch, eine kostenloses Fachzeitung für
  • Grafiker & Werbeagenturen
  • Printbuyer & Print Produktioner
  • sowie werbetreibende Unternehmen

zu etablieren.

Ich als One-Man-Show habe eine ganz andere Kostenstruktur, als Fachverlage, die Abogebühren verlangen müssen, um rentabel arbeiten zu können. Ohne starre Verlagsstrukturen kann ich auch viel mutiger & flexibler agieren. Ich kann einfach ausprobieren, über welche Wege sich Einnahmen realisieren lassen. An spannenden & unkonventionellen Ideen mangelt es nicht.

Mir geht es natürlich auch darum, die Hürde für dich als Leser niedrig zu halten. Schließlich möchte ich so viele Interessierte wie möglich erreichen, denn ich denke, mit meiner Arbeit einen wirklich wertvollen Beitrag für deine tägliche Arbeitspraxis leisten zu können.

Letztlich ist es auch so, dass ich durch den Verzicht auf Abogebühren Zeit spare. Rechnungen müssen nicht geschrieben, Zahlungseingänge nicht kontrolliert & Abonnenten nicht verwaltet werden. Die hierdurch gesparte Zeit stecke ich lieber in Artikel, die deine Expertise im Druck- & Werbebereich stärkt.


Printelligent Zeitung


Hilf mir dabei, Printelligent als Zeitung zu veröffentlichen!

Folgendes erwartet dich:
  • Echtes Insider- & Expertenwissen aus der Druckbranche.
  • Tipps & Tricks über die Entwicklung & Beschaffung toller Druck- & Werbemittel.
  • Außergewöhnliche Druck- & Papiermuster als Beilage.
Die Zeitung soll das Onlineangebot nicht ersetzten, sondern sinnvoll ergänzen. Schließlich haben beide Medien ihre jeweiligen Vor- & Nachteile.

Das unterscheidet die Zeitung  von den Inhalten dieses Onlinemagazins.

Den wunderbaren Geruch einer gedruckten Zeitung hattest du schon lange nicht mehr in der Nase? Du liebst das Papierrascheln am Frühstückstisch? Gedrucktes schmeichelt deinen Sinnen & eigentlich verbringst du zu viel Zeit vor irgendwelchen Bildschirmen?

Dann bestelle Printelligent als Zeitung. Denn die gedruckte Ausgabe hält einige Vorteile für dich bereit:

  • Exklusive Artikel, Expertentipps & Interviews, die nicht oder erst später online erscheinen.
  • Bessere Textqualität & SEO-Freiheit. Ich schreibe nur für dich. Google hat in der Druckausgabe nichts zu melden.
  • Eine Portion Digital Detox. Entspannte & fokussierte Wissensaufnahme ohne Ablenkungen.
Sei dabei! Noch 1.889 Anmeldungen und du kannst Printelligent auch analog genießen.

Und so läuft’s!

Eine Zeitung braucht interessierte Leser. So einfach ist das! Daher starte ich mit der Zeitungsproduktion, sobald sich mindestens 2.000 Leser registriert haben. Die gedruckte Ausgabe soll dann mindestens 2x jährlich erscheinen. Wenn es machbar ist, möchte ich quartalsweise veröffentlichen.

Mit jeder Ausgabe möchte ich besser werden. Kurze Zeit nachdem du die Zeitung erhalten hast, bekommst du eine E-Mail von mir. Hier kannst du Feedback & Verbesserungsvorschläge abgeben oder auch den Bezug der Zeitung mit nur einem Klick  beenden.

Kein Abo. Keine Kosten. Keine Versandgebühren. Den Bezug der Zeitung kannst du mit nur einem Klick stoppen.

Jetzt kostenlos registrieren!

Hilf mir dabei, Printelligent als Zeitung zu veröffentlichen. Melde dich jetzt an & du bekommst künftig echtes Expertenwissen aus der grafischen Industrie absolut kostenlos als Zeitung zugeschickt.

Die Zeitung erscheint maximal 4x jährlich. Nach jeder Ausgabe bekommst du eine E-Mail von mir, aus der heraus du dich jederzeit für den Bezug der Zeitung abmelden kannst. Nach der Abmeldung werden deine Daten unverzüglich gelöscht. Meinen Newsletter bekommst du in regelmäßigen Abständen. Er informiert dich über Wissenswertes aus der grafischen Industrie. Die Abmeldung ist jederzeit möglich. Weitere Informationen findest du in meiner Datenschutzerklärung


Du hast Anregungen? Dann schreibe einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*