Raubdruckerin in Berlin
Weiterlesen

Von der Straße gedruckt. Im Interview mit der Raubdruckerin.

Emma-France ist eine Raubdruckerin. Sie verwendet urbane Strukturen, wie Gullydeckel oder Bahngleise, um diese als Druckform zu verwenden. Mit diesen Elementen, Kreativität und etwas Druckfarbe schafft sie tolle Werke, die sich sogar anziehen lassen. Ich wollte mehr über dieses spannende Projekt erfahren & habe die Raubdruckerin interviewt. Viel Spaß damit!
Weiterlesen
Silvia Krainovic
Weiterlesen

Im Interview mit Silvia Krainovic, Print Produktionerin bei der Adare Group.

In dieser Interviewserie möchten ich den weiblichen Print Produktionern ein Forum bieten. Mich interessiert, wie sich das individuelle Arbeitsleben von Print Produktionerinnen gestaltet. Was bewegt sie? Was lieben & hassen sie an Ihrem Beruf? Wie arbeitet es sich in einer Branche, in der überwiegend Männer anzutreffen sind? Das sind doch interessante Fragen, die ich in dieser Serie an Interviews klären möchte.
Weiterlesen
Dajana Thiess
Weiterlesen

Im Interview mit der Produktionerin Dajana Thieß.

In dieser Interviewserie möchten ich den weiblichen Print Produktionern ein Forum bieten. In diesem ohnehin rar gesäten Beruf sind Frauen selten anzutreffen. Mich interessiert, wie sich das individuelle Arbeitsleben von Print Produktionerinnen gestaltet. Was bewegt sie? Was lieben & hassen sie an Ihrem Beruf? Wie arbeitet es sich in einer Branche, in der überwiegend Männer anzutreffen sind? Das sind doch interessante Fragen, die ich in dieser Serie an Interviews klären möchte.
Weiterlesen
Dialogmarketing
Weiterlesen

Gesammelte Werbesendungen werden zum Datenschatz.

Dialogmarketing mit gedruckten Werbemitteln funktioniert noch immer wunderbar. Eine wichtige Voraussetzung für hohe Responsequoten: Qualitativ hochwertiges Adressmaterial. In diesem Interview stelle ich dir ein Unternehmen vor, dass einen sehr ungewöhnlichen Weg geht, um qualitativ hochwertige Adressen zu ermitteln.
Weiterlesen